Category Archives: IV. Wieden

Restaurant Sperl im Vierten schließt

Der Wirt Karl Sperl schreibt:

Wir möchten Ihnen mitteilen, dass unser Restaurant am Donnerstag, den 21. Juni 2018 zum letzten Mal geöffnet ist. Ab dem 22. Juni 2018 werden wir nach 93 Jahren unsere Tore schließen.

Wir wissen, dass es einfach undenkbar ist, ein so gut gehendes Restaurant zu schließen. Die Treue unserer zahlreichen Stammgäste war natürlich für mich und meine Familie ein enormer Ansporn immer weiter zu machen und alles noch größer werden zu lassen. Mittlerweile hat sich im Gastgewerbe sehr viel geändert und es ist alles sehr schwer geworden. Allergene, Registrierkassa, Raucher-Nichtraucher, Lohnnebenkosten für durchschnittlich 23 Mitarbeiter, bei 25 wird man schon bestraft, da man keinen Mitarbeiter hat, welcher eine Behinderung hat.

Unsere Behörden machen dann den Rest. Seit 2013 mussten immer wieder neue Pläne eingereicht werden, da z.B. vier Zentimeter Durchgangslichte einen Unterschied von 60 Personen ausmachen. Teure Lüftungen, die nicht genug sind und vieles mehr, Akten und Pläne ohne Ende. Die Schwierigkeit Mitarbeiter zu finden, die trotz guter Bezahlung die Qualität halten können, ist fast unmöglich.

Das alles und noch mehr hat uns die Entscheidung leichter gemacht, unser Restaurant zu schließen. 34 Jahre im Restaurant waren ein Leben mit vielen Entbehrungen und vielen Stunden, und um ein lebenswertes Leben führen zu können, haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen. Wir hoffen, dass Sie für unsere Entscheidung Verständnis haben. Wir bedanken uns bei all unseren Gästen, für die vielen unvergesslichen Feste, die bei uns gefeiert wurden und bei so Vielen, die uns fast täglich seit Jahren besucht haben.

Vielleicht sehen wir uns ja irgendwann, wenn ich die Kraft dafür wieder gefunden habe.

Vielen Dank für alles auch an unsere treuen Mitarbeiter, die auch schon seit Jahren bei uns sind und auf die wir uns auch in schweren Zeiten verlassen konnten.

Euch wünschen wir alles erdenklich Gute auf Eurem weiteren Weg.

Nach unseren weiteren Recherchern soll das Haus abgerissen werden!

Teile die Meldung auf: